Gartenreisen 2022

Spannende Destinationen in Europa

In Zusammenarbeit mit Oliva Reisen organisieren wir schöne Gartenreisen.
Im Sommer 2022 tauchen Sie ins Landleben von Cotswolds (England) ein und im Oktober 2022 führt Sie die Reise auf die Blumeninsel Madeira.

Liebliche Cotswolds zur Rosenblütezeit

Die Cotswolds sind die Essenz englischen Landlebens, ein blühender Traum wie aus dem Bilderbuch. Man könnte meinen, dass in dieser sanft hügeligen, grünen Landschaft das Herz von Grossbritannien schlägt. Dabei wird die Vorstellung von der Wirklichkeit vor Ort durchaus noch übertroffen, wenn sich die Türen und Tore privater Anwesen und ihrer architektonisch atemberaubend angelegten Gärten für uns öffnen. Der Duft und die facettenreiche Farbenpracht sorgen für unvergessliche Sinneseindrücke; ein Beispiel dafür sind etwa die nahezu endlos scheinenden, lila leuchtenden Felder einer Lavendelfarm, die sich weit über die Grenzen Englands hinaus einen Namen für ihre Erzeugnisse gemacht hat.

Reisetermin: Dienstag, 14.06. – Sonntag, 19.06.2022

Das Besondere an dieser Gartenreise:

  • Unterbringung im stilvollen The Close Hotel in Tebury
  • Privatgarten seiner Königlichen Hoheit Prinz Charles
  • Besuch von Privatgärten, exklusiver Eintritt
  • Tea & Cream im weltbekannten Barnsley House von Rosemary Verey
  • Besuch der Cotswolds Lavender
  • Einkaufsgutschein von CHF 50 für das Gartencenter Hauenstein
  • Reisen in einer kleinen Gruppe: 15–20 Teilnehmer
Gartenreise Cotswolds

Diese Reise wird von Oliva Reisen in Zusammenarbeit mit der Hauenstein AG durchgeführt.

Madeira – Blumeninsel des ewigen Frühlings

«Schwimmender Garten Eden», «Perle des Atlantiks», «Gottes botanischer Garten» – das sind nur einige Bezeichnungen für die fantastische Blumeninsel Madeira mit ihren atemberaubenden Landschaften, den herrlich grün bewaldeten Bergen und dem milden Klima. Hier erleben wir wahre Naturschätze, die sogar UNESCO-Weltnaturerbe sind. Madeira bezaubert auch mit seinen malerischen Gärten voll üppiger Pflanzenpracht. Im beindruckenden Botanischen Garten von Funchal etwa kann man rund 25.000 Pflanzen in unterschiedlichsten Gartenräumen bewundern: Grosse bunte Teppichbeete, der Figurengarten und der Kakteengarten zeigen aussergewöhnliche Formen und spannende Gestaltungen. In den exklusiven Orchideengärten Madeiras tauchen wir in die farbenfrohe, exotische Orchideenwelt ein. Wir erleben steile Küsten und malerische Dörfer, flanieren durch die charmante Hauptstadt Funchal mit ihren schönen Häusern, kosten die Spezialitäten Madeiras wie die köstliche Brotsuppe, tauchen ein in die farbenprächtige und üppige tropische Pflanzen- und Gartenwelt Madeiras und fühlen uns wie im Paradies.

Reisetermin: Samstag, 08.10. – Samstag, 15.10.2022

Das Besondere an dieser Gartenreise:

  • Besuch berühmter und geheimer Gärten
  • Herrliche Landschaftserlebnisse
  • Cabo Girão, die höchste Steilküste Europas, und der spektakuläre Aussichtspunkt Pico do Arieiro
  • Die bekannten strohgedeckten Häuser in Santana
  • Die Hauptstadt Funchal und der berühmte Botanische Garten
  • Reisebegleitung und Gartentipps: Roman Malli
  • 4*-Standorthotel Quinta Splendida (mit einem zauberhaften Hotelgarten)
  • Einkaufsgutschein von CHF 50 für das Gartencenter Hauenstein
  • Reisen in einer kleinen Gruppe: 15–20 Teilnehmer
Gartenreise Madeira

Diese Reise wird von Oliva Reisen in Zusammenarbeit mit der Hauenstein AG durchgeführt.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. 
Mehr Informationen