Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Bauerngarten

Könnten sie mir sagen, welche Bäume (Schattenspender) sich für eine Bauerngarten eignen. Der Garten wird neu angelegt und wir möchten ihn nur mit Schweizer Pflanzen bepflanzen.

Unsere Antwort

Leider ist daraus nicht zu entnehmen, wie viel die Fläche für den vorgesehenen Garten beträgt. Wichtig zu wissen ist, dass unsere einheimischen Bäume sehr hoch werden. Sie alle benötigen daher auch dementsprechend Platz. Dabei ist je nach Kanton ein entsprechender Grenzabstand zum Nachbarsgrundstück einzuhalten. Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrer Gemeinde. Je nach Art kann aber auch auf eine niedriger bleibende Sorte ausgewichen werden.
Falls Sie mit Bäumen jedoch Grosssträucher meinen, so ist ein absolutes Muss für den Bauerngarten der schwarze Holunder 'Sambucus nigra' mit essbaren Früchten und Blüten (Sirup, Gelee). Ebenfalls eignet sich die Felsenmispel 'Amelanchier ovalis' (Früchte essbar), Kornelkirsche 'Cornus mas (Früchte essbar Sirup, Gelee), Haselstrauch 'Corylus avellana' (Früchte essbar), Roter Hartriegel 'Cornus sanguinea', Weissdorn 'Crataegus laevigata', Eingriffliger Weissdorn 'Crataegus monogyna', Sanddorn 'Hyppophae ramnoides' (Früchte essbar Sirup, Gelee), Vogelkirsche 'Prunus avium',Traubenkirsche 'Prunus padus', Schwarzdorn, Schlehe 'Prunus spinosa' (Früchte essbar gemischt mit anderen Früchten in Gelee und Likör), Gemeiner Kreuzdorn 'Rhamnus cathartica', Hundsrose 'Rosa canina' (Früchte essbar Konfitüre), Wolliger Schneeball 'Viburnum lantana' und Gemeiner Schneeball 'Viburnum opulus'.
Weiterhin Gemeines Pfaffenhütchen 'Euonymus europaeus', Breitblättriges Pfaffenhütchen
'Euonymus latifolia', Faulbaum 'Frangula alnus', Stechpalme 'Ilex aquifolium', Gemeiner Liguster 'Ligustrum vulgare', Rote Heckenkirsche
'Lonicera xylosteum. Zu bedenken ist aber, dass all diese mindestens giftige Früchte hervorbringen. So oder so muss bei allen Grosssträuchern und Sträuchern ein Grenzabstand zum Nachbarsgrundstück eingehalten werden. Bezüglich der definitiven Sortenwahl, Grösse, Standort und Pflege empfehlen wir Ihnen, in einem unserer Gartencenter vorbeizuschauen. Hier können Ihnen die Gärtner und Gärtnerinnen der Baumschul- oder Obst- und Beerenabteilung besser Auskunft geben, als dies auf virtuellem Wege der Fall ist.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein