Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Dipladenie überwintern

Ich besitze seit Frühjahr eine Dipladenia-Pflanze ca. 1.5m. Den ganzen Frühling und Sommer hatte ich sie vor dem Ferienhaus. Vor ca. einem Monat nahm ich sie nach Hause auf den Balkon. Sie ist nach wie vor voller roter Blumen - prachtvoll. Nun zu meiner Frage. Kann ich die Pflanze in die Wohnung nehmen oder muss ich sie bereits (noch voller Blüten) in den Keller bringen.


Unsere Antwort

Die Heimat der Dipladenie (Mandevilla sanderi), auch als Tropdenia und Sundaville bekannt, sind die Bergregionen Mittel- und Südamerikas, wo sie in gemässigtem, jedoch frostfreiem Klima gedeiht. Möchte man sie überwintern, so sollten diese daher frühzeitig ins Winterquartier umplatziert werden. Der Standort muss aber auch hier 'gemässigte' Temperaturen aufweisen, da die Pflanze, um im nächsten Sommer wieder zu blühen, eine Winterruhe benötigt. Natürlich können Sie diese noch kurzzeitig in der Wohnung halten, müssen aber damit rechnen, dass sie früher oder später von Schädlingen, insbesondere Spinnmilben, befallen wird. Zusätzlich ist wichtig, dass Sie eventuelle Düngergaben ab sofort einstellen. Folgend sollte die Blüte abnehmen. Spätestens dann oder bei einem Schädlingsbefall wird die Pflanze ausgeputzt und gegen allfällige Schädlinge mit einem entsprechenden Produkt behandelt, welches in einem unserer Gartencenter erhältlich ist. Anschliessend wandert sie ins Winterquartier. Ideal ist ein sehr heller Platz mit Temperatur zwischen 10° und 15°C. Da die Pflanze immergrün ist, benötigt sie auch hier ausreichend Feuchtigkeit, sollte jedoch eher etwas trockener gehalten werden. Staunässe wird überhaupt nicht vertragen. Auch wird weiterhin nicht gedüngt. in Ihrem Fall zu Jahresbeginn und eventuell im folgenden Frühjahr nach dem Umtopfen kann man die Pflanze zurückschneiden. Ausgewintert wird sie erst Mitte Mai. Überwinterte Pflanzen werden trotz Düngergaben aber nicht mehr so buschig und blühen, leider meist auch erst ab Juni/Juli.


Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein