Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Eibe

Ich habe bei Ihnen 6 Taxus baccata gekauft. Sie haben sich super entwickelt ausser einer Ausnahme.
Dieser Baum wird nicht grün wie die anderen obwohl er in einem Kübel mit einem anderen steckt der grün ist.
Habe ich da ein Problem mit der Erde oder eher Schädlinge?
Ich würde mich sehr freuen einen fachkundigen Rat zu bekommen, Bild ist im Anhang.

Unsere Antwort

Warum eine Eibe hellere Nadeln aufweist, können wir Ihnen auf virtuellem Wege nicht mit Gewissheit sagen. Jedoch ist nicht anzunehmen, dass es sich um einen Schädlings- oder Krankheitsbefall handelt, da in einem solchen Fall mit grosser Sicherheit auch die anderen Eiben betroffen wären. Auch dürfte es sich nicht um eine andere Art oder Sorte handeln. Ebenso kann das Erdreich nicht dafür verantwortlich gemacht werden, denn dann würde auch die benachbarte Eibe dieselben Symptome zeigen. Ein Grund könnte jedoch ein Nährstoffmangel sein, eventuell darauf zurück zu führen, dass der Topfgenosse von Anfang an ein kräftigeres Wurzelwerk ausgebildet hat und somit seinem Nachbarn die Nahrung streitig macht. Falls möglich, empfehlen wir Ihnen die Eibe in einen separaten Topf umzupflanzen und so oder so mit einem Herbstdünger, beispielsweise von Hauert, zu versorgen.



Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein