Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Feigenbaum ohne Früchte

Ein 6-jähriger, schöner Feigenbaum (grüne Früchte), gezogen aus einem Ableger, gibt immer noch keine Früchte. Gibt es einen Tip oder müssen wir den Baum ersetzen?

Unsere Antwort

Warum Ihre Feige keine Früchte hergibt, ist schwer zu sagen. Sollte sie zwar solche ansetzen, diese aber wieder abwerfen, so dürfte es sich um eine Bocksfeige (Ficus carica var. caprificus) handeln, welche schon im Spätwinter oder Frühjahr nur Gallenblüten zur Erhaltung der Gallwespe bildet. Daraufhin folgen oft sehr viele kleine, nicht essbare Feigen, die aber auch bald abfallen. Hier bliebe Ihnen nichts anderes übrig, als diese durch ein bei uns erhältliche Kulturfeige zu ersetzen.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein