Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Japanischer Spindelstrauch

Wir haben vor ca. zwei Jahren einen schönen Japanischer Spindelstrauch gekauft. Jedoch haben wir im letzten Sommer bemerkt, dass er Läuse aufweist. Wir haben dann einen Giftspray gekauft und gehofft, dass durch den Frost im Winter die Läuse weggehen, jedoch scheinen diese noch zu hängen. Siehe bitte Fotos.
Kann man etwas tun, dass sie weggehen, sie sehen nicht gerade schön auf der Pflanze aus....

Unsere Antwort

Bei den Tierchen an Ihrem Spindelstrauch handelt es sich um die Weisse Fliege (Trialeurodes vaporariorum). Das kleine Fluginsekt ist aber keine Fliege, sondern gehört zur Gruppe der Schildläuse und saugt oft an der Unterseite der Blätter Pflanzensäfte. Da ursprünglich aus den Tropen stammend, bevorzugt es warme geschützte Standorte mit Temperaturen von über 22 Grad Celsius sowie 80 Prozent Luftfeuchtigkeit im Sommer. Sie ist übrigens sehr schreckhaft und fliegt schon bei der kleinsten Störung auf. Dazu stösst sie sich mit den hinteren Sprungbeinen ab und flattert zur benachbarten Pflanzen. Ihre flache, hellgrüne, schildlausähnliche Larve sitzt ebenfalls an der Blattunterseite, ist im Anfangsstadium noch beweglich, wird aber zunehmend träge. Leider ist das Insekt relativ schwierig zu bekämpfen, da es in seinem kurzen Lebenszyklus auf den Blattunterseiten sitzt, relativ schnell ist und auch rasch resistent gegen die Spritzmittel wird.
Zur Bekämpfung reicht oft schon das Umstellen der befallenen Pflanzen an einen kühleren, trockeneren Ort. Ist dies nicht möglich, können nebst handelsüblichen Insektiziden, wie beispielsweise Resolva BIO Spray gegen Schädlinge von Maag, am Morgen ausgebracht, wenn das Insekt noch träge ist, Erfolg bringen. Halten Sie sich genau an die Instruktionen und spritzen Sie die Blätter allseitig gut ein. Auch Gelbtafeln (Neudorff) können eingesetzt werden. Dabei handelt es sich um fix fertig, mit geruchlosem, insektizidfreiem Leim versehene Tafeln, die auch bei höheren Temperaturen nicht tropfen, die die Weisse Fliege anziehen, worauf diese an der Tafel kleben bleibt.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein