Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Kübelpflanzen wann düngen und zurückschneiden?

Ich habe verschiedene Pflanzen (Oleander, Bougainville, Zitronenverbene, etc.) im Überwinterungszelt und eine grosse Tropidenia im Treppenhaus. Die Pflanzen haben über den Winter regelmässig Wasser erhalten und gewisse Pflanzen (wie die Bougainvillea) treiben schon wieder aus. Da ich diese Pflanzen zum ersten Mal bei mir überwintert habe, stellt sich mir nun die Frage, ab wann ich mit dem Düngen beginnen soll und wann ich sie zurückschneiden kann/muss?

Unsere Antwort

Oleander blüht am zweijährigen Holz, also an den Trieben, die sich im letzten Jahr gebildet haben. Würde man diese jetzt zurückschneiden, würde der Oleander dieses Jahr gar nicht blühen. Daher werden im Frühjahr nur abgestorbene Triebe entfernt. Sind die Pflanzen zu gross oder neigen sie zum Verkahlen, erfolgt ein Rückschnitt kurz nach der Blüte im Sommer.
Im Gegensatz blüht die Bougainville, auch Drillingsblume (Bougainvillea) genannt an den neuen Trieben. Zurückgeschnitten wird sie daher vor Austriebbeginn im Februar bis März. Dabei entfernt man alle von den Haupttrieben abgehenden Seitentriebe direkt am Ansatz. Zu lange Triebe können bei Bedarf um einen Drittel oder gar die Hälfte eingekürzt werden.
Die Zitronenverbene, auch unter dem Namen Verveine (Aloysia triphylla) bekannt schneidet man normalerweise im Herbst, bevor man sie ins Haus holt, stark zurück. Sie können das aber auch jetzt problemlos nachholen.
Ebenfalls können Sie jetzt die langen Triebe der Tropidenia® (Dipladenia, Mandevilla sanderi) zurückschneiden. Wichtig zu wissen ist, dass überwinterte Tropidenien im Folgejahr nicht mehr so buschig wachsen und sie blühen frühestens ab Juni. Anschliessend werden die Pflanzen bei Bedarf umgetopft, heller gestellt und ab April mit einem, den Bedürfnissen der Pflanzen entsprechenden Dünger versorgt. Nach draussen, an eine noch geschützte Stelle, darf der Oleander bereits ab April, Zitronenverbene, Bougainvillea und Tropidenia erst ab Mitte Mai.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein