Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Marronibäume

Müssen junge Marronibäume regelmässig geschnitten werden? Wenn ein Schnitt notwendig ist, wann ist die beste Jahreszeit dafür? Gibt es irgendwo spezielle Literatur über die Pflege von Marronibäumen?

Unsere Antwort

Bei Marroni oder Edelkastanien erfolgt ein Auslichtungsschnitt je nach Wuchs in einem Abstand zwischen 5 und 7 Jahren. Das heisst, es werden alte Äste ganz entfernt damit wieder genügend Licht in die Krone dringt. Geschnitten wird zwischen November und Anfang März, am besten bei Temperaturen um die 4 Grad Celsius. Zu beachten gilt: je stärker der Baum geschnitten wird, desto stärker ist auch sein Austrieb. Möchten Sie also, dass der Baum gross wird - er kann eine Höhe von bis zu 20 Metern erreichen - und reichlichen Ertrag bringt, so erfolgt auch ein starker Rückschnitt. Dasselbe übrigens auch bei eher schwachwachsenden Jungbäumen, wobei dies hier durchaus erwünscht ist.
Leider ist uns keine Literatur bekannt, in der die Pflegemassnahmen genau beschrieben sind.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein