Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Nadelholz, Camelie, Oleander

Wir waren in Varese (Norditalien) und haben diesen faszinierenden Nadelbaum gesehen. Unsere Fragen:
Was ist das für ein Baum? Ist es möglich, diese Samen in Turbenthal zum Keimen zu bringen und einzupflanzen? Wie langsam wächst diese Pflanze?

Unsere Antwort

Bei dem Zapfen auf dem Bild handelt es sich um den Fruchtstand einer Magnolia grandiflora. Da Magnolien allgemein sehr langsam wachsen, benötigt es Jahre, bis sich ein einigermassen stattlicher Baum gebildet hat. Möchten Sie es trotzdem versuchen, so ist jetzt noch der richtige Zeitpunkt dazu. Als erstes gilt es die Samen aus der roten Hülle zu lösen. Dazu legt man diese für ca. 48 Stunden in lauwarmes Wasser, wodurch sich das Fruchtfleisch einfach abreiben lässt. Nun Blumentöpfe mit Aussaterde befüllen, die dunklen Samen darauf verteilen und um deren Umfang mit Erde bedecken. Im Anschluss die Töpfe im Garten an geschützter, jedoch dem Regen ausgesetzten Stelle eingraben. Im nächsten Frühjahr dürften dann die Samen zu keimen beginnen. Es kann aber auch länger dauern. Umgetopft werden die Jungpflanzen erst im Folgejahr, wenn sich ein kräftiges Wurzelwerk gebildet hat. In den ersten Jahren sollten die Pfanzen im Winter mit einem Schutz versehen werden.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein