Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Rasen mit Spitzgras

In letzter Zeit entwickelt sich im Rasen flächenartig ein grobes, dunkelgrünes Spitzgras. Was kann die Ursache sein und was kann ich dagegen tun?

Unsere Antwort

Aufgrund Ihrer Beschreibung gehe ich davon aus, dass es sich bei dem von Ihnen erwähnten Spitzgras um die Kriechende Quecke (Agropyron respens) handelt. Diese breitet sich mit ihren weitreichenden, unterirdischen Ausläufern ohne sichtliches Zutun (Samenflug oder durch Vögel) vor allem an nicht allzu dicht bewachsenen Stellen leicht im Rasen aus, da sie schneller wächst als die edlen Rasengräser.
Abhilfe kann bei flächenweiser Ausbreitung durch Umgraben der bewachsenen Fläche erfolgen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass jedes noch so kleine Rhizomstück (unterirdische Ausläufer) entfernt wird.
Ist dies zu aufwendig, bietet sich nur das Abspritzen des Rasens mit einem Total Unkrautvertilger an. Dabei sterben aber auch die Rasengräser ab. Da es so oder so einer Neueinsaat bedarf, diese jedoch erst bei feuchteren Witterungsbedingungen im Herbst erfolgreich gelingt, ? heisse Sommertage sind nicht ideal - empfehlen wir Ihnen, mit den Massnahmen noch zuzuwarten und den Rasen weiterhin regelmässig zu schneiden.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein