Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Rosen umsiedeln

In meinem Garten werden durch die öffentliche Hand diesen Winter umfangreiche Bauarbeiten ausgeführt. Diese sollten im Frühjahr - Sommer fertiggestellt sein. Ich habe zwei englische Kletterrosen und einen grossen Rosenstrauch, die ich vor den Baumaschinen retten möchte. Kann ich diese jetzt ausgraben und in einem grossen Gefäss 80x80 Tiefe 40 cm über den Winter einschlagen. Muss ich sie radikal zurückschneiden (wie wenn man sie neu kauft) müssen die nackten Wuzerln eingekürzt werden? Kann man sie im Frühling wieder einpflanzen oder geht das erst im Herbst.? Sie sind ja dann wurzelnackt.

Unsere Antwort

Je kürzer die Standzeit der umzupflanzenden Rosen ist desto besser. In ihrem Falle bleibt Ihnen ja keine Wahl und so können sie es probieren. Ja, am Besten die Pflanzen stark zurückschneiden und wenn möglich in der Erde überwintern/ einschlagen. Töpfe eignen sich dafür auch. Auf alle Fälle sollten sie den Pflanzen die Blätter entfernen und die Äste stark zurückschneiden und so schnell wie möglich die Pflanzen dann im Frühjahr wieder einpflanzen. Die Wurzeln müssen sie nicht zusätzlich einkürzen.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein