Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Rückschnitt von niedrigwachsender Fetthenne

In mehreren Töpfen habe ich als Bodendecker die Fetthenne 'Coral Carpet'. Diese Sorte blüht im Moment noch stark und hat sich sehr gut entwickelt, teilweise zu sehr. Soll ich die verblühten Stände einfach ausreissen und die ganze Fläche nach der Blütezeit kürzen, so dass die Fetthenne wieder nachwachsen kann? Wie kurz soll der Schnitt sein?

Unsere Antwort

Die Fetthenne 'Coral Carpet' (Sedum) hat ihre Blütezeit im Juni/Juli. Ist diese vorbei, so sehen die Blütenstände nicht unbedingt attraktiv aus. Daher empfehlen wir Ihnen, die Blütenstände samt Stängel knapp über dem Boden abzuschneiden. Die nächste Blüte erfolgt jedoch erst im nächsten Jahr. Möchten Sie dabei den Fetthennenteppich auch noch etwas reduzieren, so können Sie diesen zudem problemlos auslichten, das heisst, nicht alle Triebe werden einfach zurückgeschnitten, sondern einzelne ganz ausgebrochen.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein