Gartenfragen & Antworten (FAQ)

Triebschaden an Rosen

Ich hab heute an meinem Rosenbäumchen veränderte Blätter entdeckt, die am ehesten denjenigen von Hibiskus entsprechen. Die Blüten sind dort verkrüppelt. Ich hätte Ihnen gerne ein Bild davon geschickt. Was kann das sein?

Unsere Antwort

Ohne Bildmaterial ist es äußerst schwierig zu eruieren, an was Ihre Rose genau leidet. In Frage kommen physiologische Störungen infolge der extremen Witterungsbedingungen der letzten, relativ kühlen Wochen in Kombination mit teilweise sommerlichen Temperaturen an einigen Tagen. Auch könnte ein Schädling oder ein Nährstoffmangel dafür verantwortlich sein. Falls es nicht möglich ist, uns ein Bild zu senden, so raten wir Ihnen, mit einem entsprechenden Mustertrieb in einem unserer Gartencenter vorbei zu kommen. Hier können Ihnen die Spezialisten der Rosenabteilung sicherlich genauer Auskunft geben, als dies auf virtuellem Wege der Fall ist.

Zurück zur Übersicht

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

Stadt-Gartencenter Winterthur

Industriestrasse 24
8404 Winterthur
Tel. +41 (0)44 879 11 79

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein