Pflanzenportrait

Diese Themen sind jetzt jahreszeitlich aktuell

Holunder, schwarz - Sambucus nigra
Holunder, schwarz - Sambucus nigra
Schnecken- Bekämpfung
Schnecken- Bekämpfung
Video: Neuanlage von einem Moorbeet
Video: Neuanlage von einem Moorbeet
Der Regenwurm - ein unverzichtbarer Helfer im Garten?
Der Regenwurm - ein unverzichtbarer Helfer im Garten?

Mandelbaum, Bittermandel – Prunus dulcis

Wegen diesem Gehölz pilgern viele Leute während der Blütezeit extra nach Spanien und anderen Mittelmeerländern. Wer blühende Mandelbäume einmal in Natura gesehen hat, der erinnert sich an dieses Spektakel immer wieder gerne. Ganze Täler und Berghänge sind während dieser Zeit überzogen von einem zartrosa bis rosa Hauch. Schon von weitem sind sie erkennbar. Wäre das auch etwas für Ihren Garten?
Das natürliche Vorkommen liegt im Südwestasien und nicht wie vielleicht vermutet in den Mittelmeerländern. Dort sind sie seit vielen Jahrhunderten in Kultur. Gewisse Quellen sprechen von 4'000 Jahren.

Aussehen

Prunus dulcis ist ein aufrechtwachsender, attraktiver Blütenstrauch bis kleiner Baum. Er kann ca. 4 Meter hoch werden, aber durch Schnitt auch kleiner gehalten werden. Das längliche Laub ist frischgrün. Die Blüten erscheinen enorm zahlreich vor dem Blattaustrieb im März-April. Die Sorte 'Amanda' blüht zartrosa und die Sorte 'Rosella' rosa. Die Frucht ist eiförmig, flach, 3 cm gross und samtig behaart. Die Früchte reifen auch in unseren Breitengraden meistens gut aus.
Die Mandelbäume, auch Bittermandel genannt, werden sehr gerne von Bienen besucht. Sie sind eine gute Nahrungsquelle, wenn noch nicht so viel blüht.

Winterhärte

Die Mandel galt in unseren Breitengraden lange Zeit als nicht oder nur sehr schwach winterhart. In der Zwischenzeit haben wir verschiedene Typen getestet und die besten Selektionen ausgelesen. Das Resultat ist sehr gut. Die Sorten 'Amanda' und 'Rosella' sind sehr winterhart. Sie haben sogar den "Jahrhundertwinter" von 1985/86 ohne nennenswerten Schaden überstanden.

Verwendung und Pflege

Prunus dulcis (Mandelbaum) liebt zwingend einen sonnigen Standort. Sie wächst in jedem normalen Gartenboden. Die Essmandel kann als Strauch oder als Baum gezogen werden. Korrekturschnitte erträgt sie gut. Sonst ist keine Pflege nötig. Krankheiten treten eigentlich nicht auf. Prunus dulcis ist eine ideale Gartenpflanze, insbesondere auch für kleinere Gärten. Sie bringt den südländischen Frühling direkt in den Garten.


Diese Pflanze im Hauenstein-Pflanzenshop

Die in dem Artikel beschriebene Pflanze können Sie in unseren Gartencentern oder direkt in unserem Pflanzenshop beziehen.

Prunus dulcis  
Prunus dulcis
Prunus dulcis 
Prunus dulcis
Prunus dulcis 
Prunus dulcis

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Folgen Sie uns auch auf Facebook.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 22
Fax +41 44 879 11 88

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 44 879 11 60
Fax +41 44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 41 761 76 88
Fax +41 41 761 72 59

 
Schweizer Pflanzen - Hier wächst Zukunft - Lehrbetrieb

© 2019 Hauenstein