Pflanzenportrait

Diese Themen sind jetzt jahreszeitlich aktuell

Propheten der Natur
Propheten der Natur
Rosen und Clematis
Rosen und Clematis
Pflanzen mit Frostschutz
Pflanzen mit Frostschutz
Der Regenwurm - ein unverzichtbarer Helfer im Garten?
Der Regenwurm - ein unverzichtbarer Helfer im Garten?

Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch – Buddleja

Reichblühend im Spätsommer und gut kombinierbar

Der Duft und der Nektar der zahlreichen Blütenrispen ziehen bis zum Spätsommer Schmetterlinge magisch an – daher hat die Pflanze den Namen Schmetterlingsstrauch (Buddleja davidii). Aber nicht nur deshalb ist diese Pflanze so beliebt: sie blüht überschwenglich, wenn sonst nicht viele andere Sträucher blühen – vom Sommer bis zum Herbst. Je nach Sorte bildet sie weisse, rosa, rote, blaue oder violette Rispen aus und läßt sich somit problemlos mit anderen Pflanzen kombinieren. Von Vorteil ist auch ihre Anspruchslosigkeit in Sachen Standort und Pflege. Grund genug diesen attraktiven Sommerblüher öfter in unseren Gärten zu verwenden.

Aussehen

Die Sorten der Buddleja davidii wachsen mehr oder weniger breit ausladend und werden etwa zwei bis drei Meter hoch. Das Farbenspektrum geht von Dunkelviolett, über Blau, Rot, Rosa bis Weiss. Durch die schweren, großen Blütenrispen, die an den Triebenden sitzen, erhalten die Pflanzen eine bogig überhängende Wuchsform. Die Blütezeit beginnt etwa im Juli/August und endet September/Oktober. Das Laub kann bis zu 20 cm lang werden und ist lanzettlich geformt. Die Blattunterseiten sind grau oder filzig.

Standort

Der Schmetterlingsstrauch mag normale Gartenböden, kommt aber auch auf sandigen, mageren Böden gut zurecht. Er verträgt hohe Boden pH-Werte und ist damit für die Verwendung auf alkalischen Böden, die im schweizerischen Mitteland oft vorkommen, gut geeignet.

Hitze macht dem Schmetterlingsstrauch nichts aus, er kann an vollsonnigen Standorten stehen. Selbst trockenes, heißes Stadtklima beeinträchtigt die Gesundheit der Pflanze nicht.

Pflege

Buddleja ist sehr pflegeleicht. Er benötigt lediglich einen Rückschnitt im Frühjahr: ein Viertel bis ein Drittel seiner vorherigen Masse bleibt zurück. Aus ihr treibt die Pflanze willig neu aus. Wichtig ist der Rückschnitt für das Ausbilden der Blüten. Sie werden größer und erscheinen in größerer Zahl. Außerdem verzweigt sich der Schmetterlingsstrauch dann zu einer buschigeren Pflanze, kahlt an der Basis nicht auf und ist erheblich standfester.
Um ein Versamen des Schmetterlingsstrauches zu vermeiden, empfehlen wir, die abgeblüten Blütenstände sofort zurück zu schneiden. Als Nebeneffekt kann es sogar zu einer  Nachblüte kommen.

Verwendung

Als Schmetterlingsmagnet gehört Buddleja davidii in die Nähe der Terrasse oder auf den Balkon. Er setzt aber genauso in Innenhöfen, vor Mauern oder am Rand von Gehölzrabatten farbenfrohe Akzente. Schön kombinieren läßt er sich mit anderen Sommerblühern, beispielsweise mit Salbei (Salvia), Bartblume (Caryopteris), Sommerastern (Aster in Arten und Sorten) und Lavendel (Lavandula).


Diese Pflanzen im Hauenstein-Pflanzenshop

Die in dem Artikel beschriebenen Pflanzen können Sie in unseren Garten-Centern oder direkt in unserem Pflanzenshop beziehen.

Buddleja davidii 'Pink Delight' 
Buddleja davidii 'Pink Delight'
Buddleja davidii 'White Ball' 
Buddleja davidii 'White Ball'
Buddleja davidii 'Summer Beauty' 
Buddleja davidii 'Summer Beauty'

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Baumschulen Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 (0)44 879 11 22
Fax +41 (0)44 879 11 88

Garten-Center Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 (0)44 879 11 60
Fax +41 (0)44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 (0)44 322 06 66

Garten-Center Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 (0)41 761 76 88
Fax +41 (0)41 761 72 59

 
Suisse Garantie
Hier wächst Zukunft
Lehrbetrieb

© 2017 Hauenstein