Alpenjohannisbeere Majorenhof

Ribes alpinum Majorenhof

Blüte

  • Grünlichweisse Blütentrauben, April–Mai

Höhe

  • 1–1,2 m

Standort

  • Sonnig–schattig

Verwendung

  • Einzel, Gruppen, Hecken, Gefässe

Wuchs

  • Strauchig

Frucht

  • Dunkelrot, essbar, Juni–Juli

Mehr Informationen

Vorhandene Grössen
Anzahl
Form / Grösse
Preis
Anzahl
-
+
Form / Grösse
C 7,5

CHF 50.00*

Erläuterungen zu den Abkürzungen bei Form / Grösse finden Sie hier.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von maximal 10 Tagen nach Bestellung.

Jetzt bestellen

Bei gleichzeitigem Bezug von mehr als 9 Pflanzen einer Art, Sorte, Form und Stärke gilt folgender Mengenrabatt:

ab 10 Stück
5% Rabatt
ab 24 Stück
10% Rabatt
ab 100 Stück
12% Rabatt
ab 250 Stück
15% Rabatt

Details zu dieser Pflanze

Ribes alpinum Majorenhof ist ein sommergrünes, strauchartiges Laubgehölz, das herrliche dunkelgrüne Blätter trägt. Die Blütezeit liegt zwischen April-Mai, dann trägt sie grünlichweisse Blüten, aus denen sich zu Juni essbare, dunkelrote Früchte entwickeln. Besonders gut entwickelt sich dieses Laubgehölz in humosem, kalkhaltigem, nährstoffreichem Boden in sonnigen bis halbschattigen Lagen.

Blüte

Die grünlichweissen Blüten sind in Trauben angeordnet und können etwa 3 - 6 cm gross werden. Die Blütezeit liegt zwischen April-Mai.

Wuchs

Ein strauchartiges Gehölz, das ausgewachsen eine Grösse von etwa 1 - 1,2 m hat.

Boden

Besonders gut wächst sie in humosem, kalkhaltigem und nährstoffreichem Boden. Bei einer Pflanzung in Gefässe sollte dies natürlich auch berücksichtigt werden.

Blatt

Die Blätter sind sommergrün und haben eine schöne dunkelgrüne Farbe.

Wasser

Eine regelmässige Wasserversorgung sollte, besonders an heissen, trockenen Tagen, gegeben sein.

Frucht

Zwischen Juni und Juli sind die Früchte voll ausgereift, was sich an der dunkelrot Färbung erkennen lässt. Sie sind sogar essbar.

Info

* geeignet für Blütenhecken
* schöne Kübelpflanze