SUISSE GARANTIE

Pflanzen aus der Schweiz

Die Hauenstein AG gehört seit September 2009 zu den ersten zwei Baumschulen der Schweiz, die mit dem bekannten Label SUISSE GARANTIE zertifiziert wurden. Das Label SUISSE GARANTIE bezeichnet Pflanzen, Früchte und Gemüse aus der Schweiz und unterliegt strengen Kontrollen. Nur zertifizierte Betriebe dürfen diese Garantiemarke verwenden. 

Damit Pflanzen aus den Bereichen Laub- und Nadelgehölze, Beeren und Obst sowie Stauden und Rosen diese Auszeichnung erhalten, müssen folgende Punkte erfüllt sein:

  • Mindestens die letzte pflanzenübliche Vegetationsperiode, während der gezielte Kulturarbeiten ausgeführt wurden, muss in der Schweiz stattgefunden haben.
  • Die Produktionsschritte müssen zwingend ökologisch sinnvoll sein. Dadurch wird der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und die Düngung auf ein Minimum reduziert.
  • Durch den Produktionsstandort Schweiz bleiben Arbeitsplätze erhalten oder es werden neue geschaffen.
  • Die Produktion vor Ort ist aktiver Umweltschutz, weil weite Transportwege entfallen.
  • Dem Produktionsbetrieb müssen zwingend ökologische Ausgleichsflächen angegliedert und explizit ausgeschieden sein (z.B. Biotope, Wildhecken, Trockenwiesen, Solitärbäume).
  • Wo es die Kultur erlaubt, muss der Baumschulboden ganzjährig begrünt sein, um Erosion und Nährstoffauswaschung zu verhindern.
  • Sämtliche Kulturmassnahmen müssen nachvollziehbar und dokumentiert sein.
  • Die Herkunft der Pflanzen muss bis zum Anfang rückverfolgbar sein.
  • Keine Pflanze darf aus gentechnisch verändertem Erbgut stammen.
  • Für die Arbeitnehmenden gelten zeitgemässe Arbeitsbedingungen als selbstverständlich.

In unserer Baumschule und unseren Gartencentern werden nur Pflanzen mit SUISSE GARANTIE ausgezeichnet, die auch nach diesen Richtlinien produziert wurden. Sie erkennen diese an dem SUISSE-GARANTIE-Logo auf Etiketten, Lieferscheinen und Rechnungen. Kleinere Töpfe sind direkt mit dem Signet bedruckt.

SUISSE GARANTIE bietet Kunden die Sicherheit, dass jede Pflanze aus der Schweiz kommt. Sie wurde umweltfreundlich, ökologisch sinnvoll und schonend für Pflanze, Mensch und Umwelt produziert. Diese Pflanzen sind unser Klima gewohnt, sie sind resistenter gegenüber Schädlingen und Krankheiten und punkten durch eine bessere Winterhärte.

Unsere Bemühungen für eine umweltschonende und ökologisch sinnvolle Produktion von Pflanzen gehen weit über die anspruchsvollen Richtlinien von SUISSE GARANTIE hinaus. Im Vordergrund steht der komplette Verzicht auf Torf bei Eigenproduktionen. Wir verwenden nur Torfersatzprodukte, z.B. Rindenkompost und Holzfaser (Toresa).

Das Wasser für die Bewässerung unserer Kulturen stammt vollumfänglich vom Fluss Rhein. Es besteht eine 4.5 km lange, ca. 80 Höhenmeter überwindende, betriebseigene Wasserleitung von Rüdlingen am Rhein in den Betrieb nach Rafz. Damit können wir wertvolles Trinkwasser sparen.

Suisse Garantie
Suisse Garantie
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. 
Mehr Informationen