Campanilo Pfirsich Säule Säulenpfirsich

Prunus Campanilo Pfirsich

Höhe

  • Bis 2,5 m

Standort

  • Sonnig

Besonderes

  • Selbstfruchtbar, auch für Gefässe, jährlicher Schnitt der Seitentriebe auf 10 cm nach der Ernte fördert das Fruchtholz, bienenfreundlich

Wuchs

  • Wächst breit-säulenförmig, daher wird ein jährlicher Rückschnitt dringend empfohlen

Frucht

  • Deckfarbe gelb, sonnenseitig kräftig orange, weissfleischig, gross

Essreife

  • Mitte August

Mehr Informationen

Vorhandene Grössen
Anzahl
Form / Grösse
Preis
Anzahl
-
+
Form / Grösse
C

CHF 104.00*

Die Lieferung erfolgt innerhalb von maximal 12 Tagen nach Bestellung.

Jetzt bestellen

Details zu dieser Pflanze

Lecker süss, die grossen Steinfrüchte des Prunus Campanilo Pfirsich sind ein Genuss, wenn sie ab Mitte August reif sind. Sie sind dann appetitlich gelb-orange gefärbt und haben ein weisses Fruchtfleisch. Den Früchten gehen von März-April rosafarbene Blüten voraus. Für eine gute Ernte und um seinen breiten, säulenförmigen Wuchs optimal entwickeln zu können braucht er einen sonnigen, windgeschützten Standort und lockere, nährstoffreiche, sandige Erde.

Blüte

Die Blüten sind rosa. Die Blütezeit liegt zwischen März-April.

Wuchs

Eine breit und säulenförmig wachsende Pflanze.

Boden

Besonders gut wächst er in lockerem, nährstoffreichem und sandigem Boden. Bei einer Pflanzung in Gefässe sollte dies natürlich auch berücksichtigt werden.

Blatt

Die Blätter sind sommergrün und haben eine schöne mittelgrüne Farbe. Dazu haben die Blätter eine lanzettliche Form.

Wasser

Eine regelmässige Wasserversorgung sollte, besonders an heissen, trockenen Tagen, gegeben sein.

Frucht

Unter einer gelb-orangenen Schale verbirgt sich bei den grossen Steinfrüchte ein weisses Fruchtfleisch. Ab Mitte August sind sie reif für die Ernte. Ihr Geschmack ist süss.

Info

* süsse Früchte
* Bienen- und Insektenweide
* geeignet für die Topfkultur
* pflegeleicht

Themenvideo zu dieser Pflanze