Lebensbaum Brabant

Thuja occidentalis Brabant

Höhe

  • Bis 10 m

Standort

  • Sonnig–halbschattig, nicht zu trockener Boden

Verwendung

  • Einzel, Gruppen, Hecken

Besonderes

  • Kegelförmiger Wuchs, anspruchslos

Wuchs

  • Kegelförmig

Nadel

  • Dunkelgrün, im Winter braungrün

Mehr Informationen

Vorhandene Grössen
Anzahl
Form / Grösse
Preis
Anzahl
-
+
Form / Grösse
HEC 100- 125

CHF 34.00*

Anzahl
-
+
Form / Grösse
HEC 125- 150

CHF 50.00*

Anzahl
-
+
Form / Grösse
HEC 150- 175

CHF 107.00*

Anzahl
-
+
Form / Grösse
HEC 175- 200

CHF 141.00*

Erläuterungen zu den Abkürzungen bei Form / Grösse finden Sie hier.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von maximal 10 Tagen nach Bestellung.

Jetzt bestellen

Bei gleichzeitigem Bezug von mehr als 9 Pflanzen einer Art, Sorte, Form und Stärke gilt folgender Mengenrabatt:

ab 10 Stück
5% Rabatt
ab 24 Stück
10% Rabatt
ab 100 Stück
12% Rabatt
ab 250 Stück
15% Rabatt

Details zu dieser Pflanze

Thuja occidentalis Brabant ist auf Stamm veredelt ein sehr dekoratives, immergrünes Gehölz, dessen schuppenförmige Nadeln eine schöne dunkelgrüne Farbe haben. Im Winter färben sich die Nadeln wiederum braungrün. Von April-Mai trägt er grüngelbe Blüten, aus denen zu Oktober braune Zapfen reifen. Für ein gutes Wachstum sind ein kalkhaltiger, nährstoffreicher, sandiger, lehmiger Boden und eine sonnige bis halbschattige Lage für ihn besonders zuträglich.

Blüte

Die Blüten sind grüngelb. Die Blütezeit liegt zwischen April-Mai.

Wuchs

Von Natur her ein kegelförmiges Gehölz. Die Endgrösse variiert jedoch mit der Stammhöhe.

Boden

Besonders gut wächst er in kalkhaltigem, nährstoffreichem, sandigem und lehmigem Boden.

Blatt

Die Nadeln sind immergrün und haben eine schöne dunkelgrüne Farbe. Dazu haben die Nadeln eine schuppenartige Form. Im Winter färben sich die Nadeln in schöne braungrüne Farbtöne.

Wasser

Eine regelmässige Wasserversorgung sollte, besonders an heissen, trockenen Tagen, gegeben sein.

Info

* pflegeleicht
* stadtklimafest, windfest

Standort

Sonnige bis halbschattige Standorte sind optimal für diese Konifere.

Themenvideo zu dieser Pflanze