Walnuss Geisenheim 120

Juglans regia Geisenheim 120

Blüte

  • Grünliche Kätzchen,Mai

Höhe

  • 12–15 m

Standort

  • Sonnig–halbschattig

Verwendung

  • Einzel, Schattenbaum

Besonderes

  • Mittel bis spät austreibend, kaum gefährdet wegen Spätfrost, gesund

Wuchs

  • Runde, breite Krone

Frucht

  • Sehr gross, guter Geschmack, Kern lässt sich gut aus Schale lösen

Reifezeit

  • Anfang Oktober

Blatt

  • Gefiedert, dunkelgrün

Mehr Informationen

Vorhandene Grössen
Anzahl
Form / Grösse
Preis
Anzahl
-
+
Form / Grösse
HOC 6- 8

CHF 216.00*

Erläuterungen zu den Abkürzungen bei Form / Grösse finden Sie hier.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von maximal 12 Tagen nach Bestellung.

Jetzt bestellen

Bei gleichzeitigem Bezug von mehr als 9 Pflanzen einer Art, Sorte, Form und Stärke gilt folgender Mengenrabatt:

ab 10 Stück
5% Rabatt
ab 24 Stück
10% Rabatt
ab 100 Stück
12% Rabatt
ab 250 Stück
15% Rabatt

Details zu dieser Pflanze

Juglans regia Geisenheimer 120 ist ein sommergrüner, ausladender und malerischer Baum, der herrliche dunkelgrüne, gefiederte Blätter trägt. Die Blütezeit beginnt ab Mai, dann trägt sie grünliche Blüten, aus denen sich zu Anfang Oktober essbare, grün-braune Nüsse entwickeln. Besonders gut entwickelt sich dieses Laubgehölz in durchlässigem, kalkhaltigem, nährstoffreichem Boden in sonnigen bis halbschattigen Lagen.

Blüte

Die grünlichen Blüten sind in Kätzchen angeordnet. Die Blütezeit beginnt ab Mai.

Wuchs

Ein ausladender und malerischer Baum mit im Alter runder und breiter Krone, der ausgewachsen eine Grösse von etwa 12 - 15 m hat.

Boden

Besonders gut wächst sie in durchlässigem, kalkhaltigem und nährstoffreichem Boden.

Blatt

Die wechselständig angeordneten Blätter sind sommergrün und haben eine schöne dunkelgrüne Farbe. Dazu haben die etwa 20 - 30 cm grossen Blätter eine gefiederte Form.

Wasser

Eine regelmässige Wasserversorgung sollte, besonders an heissen, trockenen Tagen, gegeben sein.

Frucht

Unter einer ledrigen, grün-braunen Schale verbirgt sich bei den sehr grossen, ovalen Nüsse ein hellbraunes Fruchtfleisch. Ab Anfang Oktober sind sie voll ausgereift. Sie sind sogar essbar, ihr Geschmack ist aromatisch.

Info

* leicht duftende Blätter
* stadtklimafest, spätfrosttolerant, wärmeliebend

Standort

Sonnige bis halbschattige Standorte sind optimal für dieses Laubgehölz.

Themenvideo zu dieser Pflanze