Bienenweidepflanzen

Die Bienen haben in der heutigen Zeit einen schweren Stand. Das rätselhafte Bienensterben ist in aller Munde. Die wohl wichtigste Ursache ist die Varroamilbe. Geschwächt durch die Varroamilbe sind die Bienen auch anfälliger für Krankheiten, gefährdeter durch Pestizide und können Nahrungsstress schlechter ertragen. Vielmals ist die Kombination obiger Faktoren der Grund, warum ein Bienenvolk geschwächt wird oder gar ganz eingeht.

Bei Obstbäumen ist die Biene verantwortlich für die Bestäubung der Blüten, und damit für einen guten Ertrag.
Bei Obstbäumen ist die Biene verantwortlich für die Bestäubung der Blüten, und damit für einen guten Ertrag.

Darum ist es in der heutigen Zeit besonders wichtig, dass Bienen gute Lebensbedingungen haben. Ein vom frühen Frühjahr bis in den Spätherbst gut und abwechslungsreich gedeckter Tisch ist auch für die Bienen wichtig. Da kann der Imker wie auch der Gartenbesitzer mit dem Pflanzen von gezielt ausgewählten Bienenweidepflanzen unterstützend wirken.

Als Bienenweidepflanzen oder Bienentrachtpflanzen bezeichnet man Pflanzen, die besonders reichhaltig Nektar und Pollen erzeugen und deswegen häufig von Honigbienen besucht werden. Sie haben für die Imkerei eine grosse Bedeutung. Das ist aber nur ein Grund, warum Bienen für uns Menschen wichtig sind. Noch viel bedeutsamer ist die Aufgabe der Bestäubung der Blüten. Ohne Bienen gäbe es keine Äpfel, Birnen, Kirschen und viele andere Früchte und die Vielfalt in der heimischen Natur würde massiv reduziert. Folgende Aussagen unterstreichen die Wichtigkeit der Biene:

  • Rund 80% der heimischen Nutz- und Wildpflanzen sind auf die Honigbienen als Bestäuber angewiesen.
  • Der volkswirtschaftliche Nutzen der Bestäubungsleistung übersteigt den Wert der Honigproduktion um das 10- bis 15-fache.

In der folgenden Tabelle sind viele Pflanzen gelistet, die für die Bienen als Nahrungsquelle dienen. Alle sind gute bis sehr gute Bienenweidepflanzen. Die einzelnen Gruppen sind nach der Blütezeit sortiert.

Obst und Beeren

Botanischer Name

Deutscher NameBlütezeit

Prunus armeniaca in Sorten

Aprikose3 – 4

Prunus dulcis

Mandel3 – 4

Ribes uva-ursi in Sorten

Stachelbeere3 – 4

Vaccinium in Arten und Sorten

Heidelbeere3 – 4

Malus domestica in Sorten

Apfel4 – 5

Pyrus communis in Sorten

Birne4 – 5

Ribes nigrum

Schwarze Johannisbeere4 – 5

Ribes rubrum in Sorten

Rote Johannisbeere4 – 5

Prunus persica in Sorten

Pfirsich4 – 5

Prunus domestica in Sorten

Zwetschge, Pflaume4 – 5

Prunus cerasus in Sorten

Sauerkirsche, Weichsel4 – 5

Prunus avium in Sorten

Kirsche, Süsskirsche4 – 5

Rubus idaeus in Sorten (sommertragend)

Sommer-Himbeere5 – 6

Cydonia oblonga in Sorten

Quitte5 – 6

Rubus idaeus in Sorten (herbsttragend)

Herbsthimbeeere6 – 8

Rubus fruticosus in Sorten

Brombeere6 – 8

Sträucher und Bäume

Botanischer Name

Deutscher NameBlütezeit

Lonicera purpusii

Winterheckenkirsche12 – 4

Chimonanthus praecox

Winterblüte1– 3

Cornus mas in Sorten

Kornelkirsche / Tierliebaum3 – 4

Prunus spinosa in Sorten

Schlehe, Schwarzdorn3 – 4

Salix in Arten und Sorten

Weide3 – 4

Alnus in Arten und Sorten

Weide3 – 4

Corylus in Arten und Sorten

Hasel3 – 4

Populus in Arten und Sorten

Pappel3 – 4

Ulmus in Arten und Sorten

Ulme3 – 4

Daphne mezereum

Seidelbast3 – 4

Buxus sempervirens in Sorten

Buchsbaum3 – 4

Taxus baccata in Sorten

Eibe3 – 4

Viburnum in Arten und Sorten

Schneeball3 – 6

Amelanchier in Arten und Sorten

Felsenbirne4

Ribes alpinum in Sorten

Alpenjohannisbeere4 –5

Ribes sanguineum in Sorten

Blutjohannisbeere4 –5

Acer in Arten und Sorten

Ahorn4 –5

Cercis in Arten und Sorten

Judasbaum4 – 5

Malus in Sorten

Zierapfel4 – 5

Prunus avium

Süsskirsche, Vogelkirsche4 – 5

Prunus in Arten und Sorten

Japanische Zierkirsche4 – 5

Prunus padus

Traubenkirsche4 – 5

Mahonia in Arten und Sorten

Mahonie4 – 6

Tamarix parviflora

Frühlings- Tamariske5

Ilex aquifolium in Sorten

Stechpalme5 – 6

Kolkwitzia amabilis in Sorten

Kolkwitzie5 – 6

Weigela in Arten und Sorten

Weigelia5 – 6

Caragana arborescens in Sorten

Erbsenstrauch5 – 6

Berberis in Arten und Sorten

Berberitze, Sauerdorn5 – 6

Sorbus torminalis

Elsbeere5 – 6

Sorbus aria

Mehlbeere5 – 6

Rhamnus alnus in Sorten

Faulbaum5 – 6

Mespilus germancia

Mispel5 – 6

Laburnum in Arten und Sorten

Goldregen5 – 6

Aesculus in Arten und Sorten

Rosskastanie5 – 6

Cytisus in Arten und Sorten

Ginster, Geissklee5 – 8

Genista in Arten und Sorten

Färberginster5 – 8

Rosa in Arten und Sorten

Rose5 – 10

Physocarpus opulifolius in Sorten

Blasenspiere6

Elaeagnus angustifolia

Ölweide6

Robinia pseudoacacia in Sorten

Akazie6

Cladrastis kentukea

Gelbholz6

Holodiscus discolor

Scheinspiere6 – 7

Ligustrum in Arten und Sorten

Liguster6 – 7

Symphoricarpus in Arten und Sorten

Schneebeere6 – 7

Castanea sativa in Sorten

Esskastanie, Maroni6 – 7

Catalpa bignoninoides

Trompetenbaum6 – 7

Tilia in Arten und Sorten

Linde6 – 7

Gleditsia triacanthos in Sorten

Gleditsia, Lederhülsenbaum6 – 7

Tetradium danielii hupehensis

Bienenbaum, Duftesche6 – 8

Potentilla fruticosa in Sorten

Fingerkraut6 – 9

Sophora japonica in Sorten

Schnurbaum7 – 8

Koelreuteria paniculata

Blasenbaum7 – 8

Ceanothus in Arten und Sorten

Säckelblume7 – 9

Caryopteris clandonensis in Sorten

Bartblume7 – 9

Calluna vulgaris in Sorten

Besenheide8 – 9

Clerodendrum trichotomum fargesii

Losbaum8 – 9

Vitex agnus-castus in Sorten

Mönchspfeffer8 – 9

Tamarix ramosissima

Sommer- Tamariske8 – 9

Heptacodium miconinoides

Sieben Söhne des Himmels8 – 10

Elsholzia stauntonii

Kammminze9 – 10

Eleagnus ebbingei in Sorten

Ölweide9 – 11

Elaeagnus pungens in Sorten

Ölweide9 – 11

Hedera in Arten und Sorten (Altersformen)

Strauchefeu10 – 11

Kletterpflanzen

Botanischer Name

Deutscher NameBlütezeit

Lonicera in Arten und Sorten

Heckenkirsche, Geissblatt5 – 9

Clematis in Arten und Sorten

Waldrebe, Clematis5 – 9

Parthenocissus in Arten und Sorten

Jungfernrebe6 – 7

Hydrangea anomala petiolaris

Kletterhortensie6 – 7

Stauden

Botanischer Name

Deutscher NameBlütezeit

Eranthis hyemalis

Winterling1 – 3

Galanthus in Arten und Sorten

Schneeglöckchen1 – 3

Helleborus in Arten und Sorten Helleborus niger (Blütenstauden und Polsterpflanzen) hier kaufen

Christrose / Lenzrose1 – 3

Anemone nemorosa

Buschwindröschen3 – 4

Crocus vernus

Frühlingssafran3 – 4

Hepatica nobilis

Leberblümchen3 – 4

Muscari in Sorten

Traubenhyazinthe3 – 4

Pulmonaria in Arten und Sorten

Lungenkraut3 – 4

Scilla siberica

Blaustern3 – 4

Pulsatilla vulgaris in Sorten

Küchenschelle3 – 5

Cardamine trifolia

Schaumkraut3 – 6

Arabis in Arten und Sorten

Gänsekresse3 – 9

Allium ursinum

Bärlauch4 – 5

Aubrieta in Sorten

Blaukissen4 – 5

Bergenia in Arten und Sorten

Bergenie4 – 5

Caltha palustris

Sumpfdotterblume4 – 5

Lathyrus vernus

Frühlingsplatterbse4 – 5

Aurinia saxatilis in Sorten

Felsen-Steinkraut4 – 5

Vinca in Arten und Sorten

Immergrün4 – 6

Ajuga reptans in Sorten

Günsel4 – 6

Anthriscus sylvestris in Sorten

Kerbel4 – 6

Anemone sylvestris

Buschwindröschen5 – 6

Aquilegia in Arten und Sorten

Akelei5 – 6

Lychnis flos-cuculi

Kuckuck-Lichtnelke5 – 6

Polemonium caeruleum

Jakobsleiter5 – 6

Campanula in Arten und Sorten

Glockenblume5 – 6

Trollius in Arten und Sorten

Trollblume5 – 6

Lamium maculatum in Sorten

Taubnessel5 – 6

Cerastium tomentosum

Hornkraut5 – 6

Helianthemum in Arten und Sorten

Sonnenröschen5 – 6

Dryas suendermannii

Silberwurz5 – 7

Papaver burseri

Alpenmohn5 – 8

Papaver nudicaule in Sorten

Islandmohn5 – 8

Corydalis lutea

Lerchensporn5 – 9

Hieracium in Arten und Sorten

Habichtskraut5 – 9

Lotus corniculatus

Hornklee5 – 9

Nepeta in Arten und Sorten

Katzenminze5 – 9

Veronica in Arten in Sorten

Ehrenpreis5 – 9

Lavandula in Arten und Sorten

Lavendel6 – 7

Thalictrum aquilegifolium

Wiesenraute6 – 7

Digitalis in Arten und Sorten

Fingerhut6 – 8

Echium vulgare

Natternkopf6 – 8

Hieracium in Arten und Sorten

Habichtskraut6 – 8

Sedum in Arten und Sorten (sommerblühende)

Fetthenne, Mauerpfeffer6 – 8

Filipendula in Arten und Sorten

Mädesüss, Spierstaude6 – 8

Asclepias tuberosa

Seidenpflanze6 – 8

Verbascum in Arten und Sorten

Königskerze6 – 8

Achillea in Arten und Sorten

Scharfgarbe6 – 9

Agastache in Arten und Sorten

Duftnessel6 – 9

Alcea ficifolia in Sorten

Stockrose6 – 9

Coreopsis in Arten und Sorten

Mädchenauge6 – 9

Geranium in Arten und Sorten

Blutstorchschnabel6 – 9

Malva in Arten und Sorten

Malve6 – 9

Prunella grandiflora in Sorten

Braunelle6 – 9

Salvia nemorosa in Sorten

Salbei6 – 9

Scabiosa in Arten und Sorten

Skabiose6 – 9

Lathyrus latifolius in Sorten

Staudenwicke6 – 9

Centaurea hypoleuca John Coutts

Flockenblume6 – 10

Erigeron in Sorten

Feinstrahlaster6 – 10

Eryngium in Arten und Sorten

Alpendistel7 – 8

Foeniculum vulgare in Sorten

Fenchel7 – 8

Hyssopus officinalis in Sorten

Ysop7 – 8

Lythrum salicaria in Sorten

Blutweiderich7 – 8

Stachys grandiflora Superba

Ziest7 – 8

Thymus in Arten und Sorten

Thymian7 – 8

Echinacea in Sorten

Sonnenhut7 – 9

Echinops in Arten und Sorten

Kugeldistel7 – 9

Linaria purpurea in Sorten

Leinkraut7 – 9

Melissa officinalis

Zitronenmelisse7 – 9

Mentha in Arten und Sorten

Minze7 – 9

Monarda in Sorten

Goldmelisse7 – 9

Origanum in Arten und Sorten

Dost8 – 10

Physostegia virginiana in Sorten

Gelenkblume8 – 10

Sedum in Sorten (herbstblühende)

Fetthenne8 – 10

Helenium in Arten und Sorten

Sonnenbraut8 – 9

Helianthus in Arten und Sorten

Sonnenblume8 – 9

Polygonum in Arten und Sorten

Knöterich8 – 9

Rudbeckia in Arten und Sorten

Sonnenhut8 – 9

Aster in Arten und Sorten (herbstblühende)

Herbstaster9 – 11

Gefülltblühende Sorten habe wenig bis keinen Pollen. Darum sind sie in der Regel als Bienenweidepflanzen nicht geeignet!

Übrigens, in unserer Baumschule leben 30 Bienenvölker. Sie werden von Lars Schäfer, Obergärtner der Freilandbaumschule, gepflegt. Er hat, neben der Ausbildung als Baumschulist, auch eine Ausbildung als Imker. Der Ertrag in Form von Honig verkaufen wir in unseren Gartencentern unter dem Namen Baumschulhonig. Haben Sie diesen speziellen Honig schon probiert?

Bei Obstbäumen ist die Biene verantwortlich für die Bestäubung der Blüten, und damit für einen guten Ertrag.
Bei Obstbäumen ist die Biene verantwortlich für die Bestäubung der Blüten, und damit für einen guten Ertrag.
Bienen sind die fleissigen Helfer für eine grosse Ernte. Ohne die Bienen gäbe es z.B. keine Früchte.
Bienen sind die fleissigen Helfer für eine grosse Ernte. Ohne die Bienen gäbe es z.B. keine Früchte.
In der heutigen Zeit ist es sehr wichtig, den Bienen gute Lebensbedingungen zu schaffen.
In der heutigen Zeit ist es sehr wichtig, den Bienen gute Lebensbedingungen zu schaffen.
Besenginster (Cytisus scoparius 'Boskoop Ruby')
Besenginster (Cytisus scoparius 'Boskoop Ruby')
Mahonie (Mahonia aquifolium)
Mahonie (Mahonia aquifolium)
Geissblatt (Lonicera heckrottii 'Goldflame')
Geissblatt (Lonicera heckrottii 'Goldflame')
Kugeldistel (Echinops ritro)
Kugeldistel (Echinops ritro)
Biene auf Taraxacum officinale
Biene auf Taraxacum officinale
Steppensalbei, Sommersalbei (Salvia nemorosa 'Caradonna')
Steppensalbei, Sommersalbei (Salvia nemorosa 'Caradonna')
Mönchspfeffer (Vitex agnus-castus)
Mönchspfeffer (Vitex agnus-castus)
Frühlings-Platterbse (Lathyrus vernus)
Frühlings-Platterbse (Lathyrus vernus)
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. 
Mehr Informationen