Staudenmischung Black Lady

Standort

Vollsonnig, trocken

Charakter

Filigrane Staudenmischung in den Hauptfarben Rosa, Hellblau und Weiss; blühfreudig bis zum Frost; Winteraspekt durch die immergrünen Arten

Verwendung

Rabatten, Verkehrsteiler, Freiflächen

Pflege

Rückschnitt der Stauden im späten Winter, bevor die Blumenzwiebeln austreiben; Beikräuter bei Bedarf entfernen; ein Rückschnitt von Lavandula, Geranium sanguineum Album, Alchemilla, Salvia nemorosa Caradonna und Agastache nach der Blüte fördert einen zweiten Blütenflor und erhält die Sortenechtheit (kein Versamen)

Staudenmischpflanzung Black Lady

Achtung: Die nachfolgende Tabelle wird in sehr kleinen Bildschirmauflösungen nicht optimal dargestellt.

Name

Anz./10m²

Blütenfarbe

Höhe (cm)

Merkmale

Leitstauden (Gerüstbildner)

Echinacea pallida

Sonnenhut

5

rosa

100–120

Rückschnitt nach Blüte ergibt Folgeflor, Bienenweide

Eryngium planum 'Blauer Zwerg'

Flachblättriger Mannstreu

5

intensiv blau

50–60

Eignet sich sehr gut zum Trocknen, bienenfreundlich

Aster lateriflorus 'Lady in Black'

Kattunaster

5

rosa-weiss

90–100

Blatt bräunlichrot, Bienenweide

Begleitstauden (Gruppenstauden)

Aster pyrenaeus 'Lutetia'

Pyrenäenaster

5

lilarosa

60–70

Erträgt viel Trockenheit, Bienenweide

Melica ciliata

Wimperperlgras

3

weiss

30–60

Schmales, graugrünes Blatt, einheimisch, schneckentolerant

Deschampsia cespitosa 'Bronzeschler'

Gartenschmiele

3

bronze

60–100

Wintergrün, Blatt überhängend, nicht wuchernd, schneckentolerant

Gaura lindheimeri

Prachtkerze

5

weiss

50–60

Dauerblüher, bienenfreundlich

Calamintha nepeta 'Blue Cloud'

Bergminze

5

hellviolett

40–50

Duftstaude, Bienenweide

Geranium 'Philippe Vapelle'

Storchschnabel

5

kräftig blauviolett

40–50

Samtig, graugrünes Blatt, bienenfreundlich

Geranium sanguineum 'Album'

Blutstorchschnabel

5

strahlend weiss

30

Stark wachsend, treibt Wurzelausläufer, bienenfreundlich

Lavandula anggustifolia 'Munstead'

Lavendel

5

blau

30–40

Immergrün, duftend, Rückschnitt im März-April fördert den Blütenreichtum, bienenfreundlich

Salvia nemorosa 'Caradonna'

Steppensalbei, Sommersalbei

3

gelb bis orange

20–30

Nadelförmiges, blaugrünes, beim Austrieb rotbraunes Blatt, bienenfreundlich, schneckentolerant

Bodendeckerstauden

Calamintha nepeta 'Blue Cloud'

Bergminze

5

hellviolett

40–50

Duftstaude, Bienenweide

Geranium 'Philippe Vapelle'

Storchschnabel

5

kräftig blauviolett

40–50

Samtig, graugrünes Blatt, bienenfreundlich

Geranium sanguineum 'Album'

Blutstorchschnabel

5

strahlend weiss

30

Stark wachsend, treibt Wurzelausläufer, bienenfreundlich

Sedum floriferum 'Weihenstephaner Gold'

Niedere Fetthenne

9

gelb

15

Rote Herbstfärbung, immergrün, bienenfreundlich

Stachys byzantina 'Silver Carpet'

Wollziest

3

lilarosa

20

Dickes, silbergraues, filziges Blatt, bienenfreundlich

Euphorbia cyparissias 'Clarice Howard'

Wolfsmilch

3

gelb bis orange

20–30

Nadelförmiges, blaugrünes, beim Austrieb rotbraunes Blatt, bienenfreundlich, schneckentolerant

Streupflanzen (Pendler)

Gaura lindheimeri

Prachtkerze

 5

weiss

50–60

Dauerblüher, bienenfreundlich

Agastache 'Blue Fortune'

Duftnessel

3

blau

70–80

Blätter duften nach Anis, bienenfreundlich

Blumenzwiebeln (Geophyten)

Crocus vernus 'Yellow'

Grossblumiger Krokus

100

goldgelb

10

Zieht früh ein

Muscari armeniacum

Armenische Traubenhyazinthe

25

tiefblau

10–15

Zieht früh ein

Allium sphaerocephalon

Kugellauch

25

purpur

60–80

Einheimisch, bienenfreundlich

Narcissus cyclamineus 'Peeping Tom'

Narzisse, Osterglocke

20

gelb

35

Für frischen Boden

Anfrage Staudenmischung

Unsere Staudenmischungen werden in Einheiten für je 10 m² angeboten. Für die Bepflanzung von grösseren Flächen wählen Sie bitte bei der Anzahl ein Mehrfaches von 10 m².

Staudenmischung Black Lady

Bitte Anzahl/Fläche auswählen:

Ihre Kontaktangaben:

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.

Vielen Dank

Ihre Anfrage wurde verschickt und wir werden uns umgehend darum kümmern.

Weitere Themen zur Jahreszeit

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. 
Mehr Informationen