Pflanzenportrait

Diese Themen sind jetzt jahreszeitlich aktuell

Kugelföhre - Pinus nigra 'Pierrick Brégeon'
Kugelföhre - Pinus nigra 'Pierrick Brégeon'
Pflanzen-Geometrie
Pflanzen-Geometrie
Cotoneaster-Alternativen
Cotoneaster-Alternativen
Trockenkünstler im Garten
Trockenkünstler im Garten

Frühlingsblüher in der Baumschule

Genau wie im Hausgarten ist der Frühling auch in der Baumschule eine besondere Zeit mit beeindruckenden Erlebnissen für alle Sinne. Wird es nach den letzten kalten Tagen endlich warm und sonnig, öffnen sich die Blütenknospen der Frühlingsblüher mit Wucht und bieten uns ein farbenfrohes Spektakel, an dem wir uns jedes Jahr aufs Neue erfreuen.

Hier lassen wir Sie gerne an diesem Schauspiel teilhaben und stellen Ihnen dazu einige Frühlingsblüher aus unserer Baumschule vor. 
Ausserdem sind Sie herzlich eingeladen, unsere Baumschule bei einem Besuch auf eigene Faust zu erkunden, dabei tolle Eindrücke zu sammeln und neue, spannende Pflanzen zu entdecken. Dies kann gerne auch an einem Wochenende sein. Unsere Baumschulkulturen sind jederzeit öffentlich zugänglich. 

 
 

Spitzahorn - Acer platanoides 'Emerald Queen'

Raschwüchsiger Baum mit grosser, breitkegelförmiger bis ovaler Krone, gut verzweigten, ansteigenden Ästen und durchgehendem Leittrieb. Blätter mit rotem Stiel, sehr gross, dunkelgrün und ledrig, im Austrieb hellrot. Wenig fruchtend. Vorzügliche Sorte, nicht für enge Strassen geeignet. Gesamthöhe 12 - 15 m, Kronenbreite 6 - 8 m.

 

Felsenbirne - Amelanchier laevis 'Snowflake'

Baum mit einer schmalen Krone, im April - Mai fast völlig unter den schneeweissen Blüten verschwindend. Früchte anfangs rot, später purpurn. Gesamthöhe 5 - 6 m, Kronenbreite 2 - 3 m.

 

Kupferfelsenbirne - Amelanchier lamarckii

Lockerer, vieltriebig aufrechter, später ausladender Strauch. Längliche Blätter im Austrieb kupfrig, danach dunkelgrün und orangerote Herbstfärbung. Blüht in aufrechten, weissen Trauben im April - Mai. Im Herbst essbare, purpurschwarze, erbsengrosse Beeren. 4 - 5 m. 

 

Gemeine Felsenbirne - Amelanchier rotundifolia

Vieltriebig aufrechter Strauch, leicht ausläufertreibend. Blätter rundlich, grün und unterseits graufilzig, im Herbst braunrot. Blüten in weissen, aufrechten Trauben im April. Früchte blauschwarz bereift, gut erbsengross und süsslich, ab Juli essbar. Für alle Lagen. 1,5 - 2 m.

 

Kornelkirsche, Tierlibaum - Cornus mas

Locker breitaufrechter Strauch mit grünen, eiförmigen Blättern. Blüht goldgelb vor Blattaustrieb im März - April in kleinen, zahlreichen Dolden. Glänzend rote, kirschengrosse und essbare, herbsäuerliche Früchte, für Konfitüre oder Gelée geeignet. Gute Gruppen-, Einzel- und Heckenpflanze. 3 - 5 m. Auch als Alleebaum erhältlich.

 

Magnolie - Magnolia 'Galaxy'

Eindrücklicher, kleiner Baum mit kegelförmigem Wuchs und grossen, dunkelgrünen Blättern. Auffällige, aussen purpurrote, voll aufgeblüht rosarote, leicht duftende Blüten im April. Lässt sich auch gut aufasten. 6 - 8 m.

 

Baumartige Sternmagnolie - Magnolia loebneri 'Merrill'

Gut verzweigter, breitkegeliger Kleinbaum mit mattgrünen, länglichen Blättern. Vor Blattaustrieb im März - April erscheinen duftende, die ganze Pflanze bedeckende, sternförmige Blüten. Blüht schon in jungen Jahren sehr reich. 5 - 7 m. 

 

Rosa Stern-Magnolie - Magnolia stellata 'Silvia'

Breit aufrechter, gut verzweigter Wuchs. Rosa, sternförmige, zahlreiche und duftende Blüten im März - April. Blüht vor Blattaustrieb, Blätter glänzend grün. Für Einzel-, Gruppenpflanzung und in Gefässen gut verwendbar. 2 - 2,5 m. 

 

Zierkirsche - Prunus 'Accolade'

Wuchs mehrstämmig aufrecht, später breitausladend. Ovales, gesägtes, grünes Laub, im Herbst gelborange. Reizvolle, halbgefüllte rose Blüten in Büscheln, zahlreich und früh, Ende März - April. Prächtige Solitär- oder Gruppenpflanze. 4 - 6 m. 

 

Mandel - Prunus dulcis 'Amanda'

Erst vasenförmiger, später breit rundlicher Wuchs mit hellgrünen, lanzettlichen Blättern. Schöne hellrose Blüten vor Blattaustrieb im März - April. Früchte essbar. Wunderschöner Frühlingsblüher. Gesamthöhe 5 - 6 m. Kronenbreite 2,5 - 3 m.

 

Scharlach-Kirsche - Prunus sargentii

Mehrtriebiger, breit ausladender Wuchs. Glänzend kastanienbraune Rinde mit sichtbaren Lentizellen. Kirschenähnliche, verkehrt eiförmige und gesägte Blätter, im Austrieb kupfrig und leuchtend orangerot im Herbst. Einfache Blüten in sitzenden Dolden vor Blattaustrieb im April, erst rosa, zum Verblühen hin weiss. Im Juli, wenige, rote, bittere Kirschen. Übers ganze Jahr attraktiver Baum. Gesamthöhe 5 - 6 m. Kronenbreite 3 - 4 m.

 

Scharlach-Kirsche 'Charles Sargent' - Prunus sargentii 'Charles Sargent'

Dichtverzweigte, vasenförmige Krone, sonst wie Vorige. Problemloser, kleinerer Blütenbaum, kaum Schnitt benötigend. 

 

Rosa Schlehe, Schlehdorn, Schwarzdorn - Prunus spinosa 'Rosea'

Mehrtriebig aufrechter Wuchs weniger "wild" als die Art und ohne Früchte. Laub rotbraun im Austrieb, später etwas vergrünend und mit schönen, zartrosa Blüten. Feines Solitärgehölz, aber auch für gemischte Pflanzungen. 3 - 4 m. Auch als Alleebaum erhältlich.

 

Japanische Pflaume - Prunus 'Trailblazer'

Wuchs locker breit aufrecht. Blätter erst grün, später braunrot. Blüten weisslich rosa, einfach und reichblühend im März - April, vor den Blättern. Im August -  September mit pflaumenartigen, roten und essbaren Früchten. Problemloses Blüten- und Fruchtgehölz, speziell auch auf Spielplätze. 4 - 5 m.

 

Zierkirsche - Prunus 'Umineko'

Wuchs erst vasen-, später schmal eiförmig. Ovale, gezähnte, dunkelgrüne Blätter, im Herbst prächtig orange- bis scharlachrot. Einfache Blüten, reinweiss mit auffallenden, gelben Staubfäden, reichlich im April - Mai, mit dem Blattaustrieb. Hervorragend für kleinere Gärten, Rabatten oder Reihen. 5 - 6 m. Auch als Alleebaum erhältlich.

 

Tokyo-Kirsche - Prunus yedoensis

Mehrtriebiger, breit aufrechter und später sehr schön ausladender Wuchs. Elliptische, frischgrüne Blätter mit attraktiver, goldgelber bis ziegelroter Herbstfärbung. Einfache, zart nach Mandeln duftenden Blüten, in der Knospe hellrosa, geöffnet reinweiss, in Trauben im April. Einmaliges Solitärgehölz, oder in Gruppen als "blühender Schirm". 6 - 8 m. Auch als Alleebaum erhältlich.

 

Chinesische Birne - Pyrus calleryana 'Chanticleer'

Wuchs schmal kegelförmig, meist einstämmig und gut verzweigt, glänzend dunkelgrün und im Herbst prächtig orange- bis karminrot. Blüten birnenähnlich, in schneeweissen Dolden, vor dem Blattaustrieb im April. Sehr schön in Gruppen oder Reihen, aber auch einzeln sowie in grösseren Gefässen. Resistent gegen Feuerbrand. 6 - 8 m.

 

Hauenstein-Newsletter

Kennen Sie schon unseren interessanten Newsletter? Falls nicht, können Sie sich hier anmelden. 

 
 

Aktuelles, Wissenswertes und Unterhaltsames finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.

Restaurant Botanica

Ein besonderes Highlight ist das spezielle Ambiente! Wie eine Perle liegt das Restaurant BOTANICA direkt beim Schaugarten – ein ideales Umfeld für Festlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstage und Jubiläen.

 

Baumschule Rafz

Landstrasse 42
8197 Rafz
Tel. +41 (0)44 879 11 22
Fax +41 (0)44 879 11 88

Gartencenter Rafz

Imstlerwäg 2, beim Kreisel
8197 Rafz
Tel. +41 (0)44 879 11 60
Fax +41 (0)44 879 11 69

Stadt-Gartencenter Zürich

Winterthurerstrasse 709
8051 Zürich
Tel. +41 (0)44 322 06 66

Gartencenter Baar

Im Jöchler 1
6340 Baar
Tel. +41 (0)41 761 76 88
Fax +41 (0)41 761 72 59

 
Suisse Garantie
Hier wächst Zukunft
Lehrbetrieb

© 2017 Hauenstein